Steuerbonus Kosten für
Gartenarbeiten
steuerlich absetzen

Wussten Sie, dass die Gartenpflege bzw. Gartengestaltung von Grüne Hand steuerlich absetzbar ist? Hiermit können Sie bares Geld sparen. In Ihrer Steuererklärung können Sie Kosten für haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerkosten angeben und dafür bis zu 5.200 Euro erstattet bekommen.

Maximal 20% der Arbeits- und Fahrtkosten für haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerkosten können Sie steuerlich geltend machen.

Wussten Sie, dass die Gartenpflege bzw. Gartengestaltung von Grüne Hand steuerlich absetzbar ist? Hiermit können Sie bares Geld sparen. In Ihrer Steuererklärung können Sie Kosten für haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerkosten angeben und dafür bis zu 5.200 Euro erstattet bekommen.

Maximal 20% der Arbeits- und Fahrtkosten für haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerkosten können Sie steuerlich geltend machen.

weisse blumen im garten von gruene hand

Steuervorteile für jeden nutzbar?

Wenn Sie ein Gartenbauunternehmen beauftragen, können Sie die Steuervergünstigungen nicht nur als Eigentümer, sondern auch als Mieter nutzen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie einen Gärtner mit einer Neu- oder einer Umgestaltung Ihres Gartens beauftragen. Allerdings sollten Sie ein paar Punkte beachten:

  • gruene-hand_baeume
    Der Besitzer muss das Haus, zu dem der Garten gehört, selbst bewohnen. Dies gilt auch für Schrebergärten oder Ferienhäuser.
  • gruene-hand_baeume
    Die auszuführenden Gartenarbeiten dürfen nicht mit dem Neubau des Hauses zusammenfallen.
  • gruene-hand_baeume
    20 Prozent pro Jahr können Sie von den anfallenden Kosten absetzen. Bei den Handwerkerkosten können Sie maximal 1.200 Euro geltend machen, bei haushaltsnahen Dienstleistungen bis zu 4.000 Euro.

Hierauf sollten Sie achten, um den Steuerbonus zu erhalten

Als nicht steuermindernd gelten Ihre gekauften Pflanzen oder auch etwaige Verwaltungsgebühren. Zudem sollten Sie beachten, dass Sie als Privatperson die Rechnungen zwei Jahre aufbewahren müssen und auf dieser die Mehrwertsteuer ausgewiesen sein muss. Einige Finanzämter verlangen zudem einen Zahlungsbeleg. Hier genügen eine Quittung oder der Überweisungsträger und der entsprechende Kontoauszug.

Gerne erstellt Ihnen das Team von Grüne Hand in Hamminkeln ein individuelles Angebot. Im Beratungsgespräch informieren wir Sie auf Wunsch auch über die steuerlichen Aspekte. Vereinbaren Sie telefonisch unter der Nummer 02852 965440 einen Beratungstermin!

Scroll to Top